Fahrbahn der B 107 bei Püchau wird erneuert

MACHERN. Aufgrund von massiven Fahrbahnschäden und damit verbunden mit einer erhöhten Verkehrsgefährdung wird der Landkreis den Abschnitt der B 107 kurzfristig vom 11. bis 17....

Senioren entdecken die Welt des Internets: Schüler bringen älteren Menschen den Umgang mit Computern...

GRIMMA. Bereits seit sechs Jahren gibt es das gemeinsame Projekt „Senioren fit fürs Internet“, welches vom Mehrgenerationenhaus „Alte Feuerwehr“ und der Oberschule Grimma ins...

A-capella-Quintett tritt in Grimmaer Klosterkirche auf

GRIMMA. Am Sonnabend, den 6. Juli, gibt es „Stimme(n) pur“ in Grimma zu erleben. Das mehrfach international preisgekrönte Leipziger A-cappella-Quintett VOXID gastiert um 20...

Frühstück: Anke Fröhlich-Schauseil über Bernhard Kretzschmar und einen „Ausflug“

LEIPZIG. „Die Radierung ist keine ausgestorbene Technik. Sie ist auch in der Gegenwartskunst präsent“, erklärt Anke Fröhlich-Schauseil. Und dass die Radierung in Döbeln eine große...

Frühstück: Jaromír Typlt über Wildheit, Sprach-Leidenschaft und Selbstkritik beim Dichten

LEIPZIG. Dieser Oktober 2018 war ein Monat, der viele Erinnerungen weckte. „Ich habe mich ziemlich oft wie im Prag in den 90er-Jahren gefühlt", erzählt...

Kinder- und Sommerfest: Buntes Programm am Klingaer Senfberg

PARTHENSTEIN. Für einen stimmungsvollen Sommerausklang sorgen auch in diesem Jahr wieder die Klingaer Feuerwehr und ihr Förderverein. Am Sonnabend, den 24. August, laden sie ab...

Wasserspaß: Freibäder öffnen mehrheitlich am 15. Mai

REGION. Die zweite Aprilhälfte hat Wasserratten und Sonnenanbeterinnen einen ersten Vorgeschmack auf den bevorstehenden Sommer gegeben. Entsprechend geht der Wasserspaß in der Region bald...

Frühstück: Frank Metz alias Tonelli kommt vom Zirkus und unterhält heute in der eigenen...

Leipzigs einzige Live-Musikkneipe bietet an sechs Tagen die Woche handgemachte Musik –an dieser aussterbenden Front kämpft mit Tonelli ein echtes Leipziger Unikat einen einsamen...

Sachsen stellt mehr Geld für Projekte gegen Antisemitismus bereit

LEIPZIG. In Sachsen nimmt die Zahl antisemitischer Straftaten kontinuierlich zu. Im vergangenen Jahr wurden 136 Straftaten registriert, das waren 33 Taten mehr als 2017 und...

Trockenheit im Sommer: Der Weihnachtsbaum ist nicht gefährdet

REGION. Sich seinen Weihnachtsbaum selber zu schlagen, liegt im Trend. Der Sachsenforst bedient diesen, indem er seine Weihnachtsbaumkulturen nach und nach für die Öffentlichkeit...