Jugendliche der WaldWerkStatt+ gingen im Brandiser Ostbruch klettern

BRANDIS. Normalerweise sind die Jugendlichen der WaldWerkStatt+ draußen im Forst, um zu arbeiten. Kürzlich ging es dort aber hoch hinaus, als eine Klettertour im...

Junior Ranger schlossen Ausbildung im Naturcamp in Grethen ab

GRETHEN. Am 8. Juni war es so weit: Nach einem abenteuerreichen Ausbildungsjahr erhielten 13 junge Nachwuchsranger ihre Zertifikate als Junior Ranger. Aufgeregt trafen die Familien...

Schüler der Oberschule Grimma und des Evangelischen Schulzentrums Großbardau e.V. zum Schüleraustausch in...

GRIMMA/PONTAILLER SUR SAÔNE. Am 29. Mai war es wieder so weit – so fuhren 20 Schüler und Schülerinnen der sechsten bis zehnten Klassen der...

Insektizid-Verbot: Die Meinungen von Imkern und Landwirten gehen auseinander

Region. Ende April haben die EU-Mitgliedsstaaten beschlossen, den Einsatz von hochwirksamen Insektiziden, die eine besondere Gefahr für Bestäuberinsekten darstellen, im Freiland zu verbieten. Während...

14. Auflage des Muldental Triathlons wartet wieder mit Deutschen Meisterschaften auf

Grimma. Am kommenden Freitag fällt mit einer Eröffnungsfeier in Grimma der Startschuss für die 14. Auflage des Muldental-Triathlons. Zum wiederholten Mal wird die Mulde-Stadt...

Benefiz-Theater für das Ringelnatzhaus in Wurzen

WURZEN. Großes Theater im Ringelnatz-Geburtshaus: Teufel, Hexen, Nymphen und weiße Frauen geistern über die Terrasse. Der Verein Theater Macher(n) spielt am Freitag, dem 22....

Ein Löwe auf dem Fußballfeld – Märchenhafter Aufstieg von Sachsen in die Premier League:...

Besonders jetzt während der Fußball-Weltmeisterschaft träumen Millionen kleiner Kicker von einer Karriere als Fußballstar. Auch Chris Löwe (29) aus Plauen hatte einst den kühnen...

„Unser Dorf hat Zukunft“: Fremdiswalde und Frankenhain treten bei Wettbewerb an

FREMDISWALDE/FRANKENHAIN. Am 22. Juni trifft eine Jury die Entscheidung darüber, welche Dörfer in Sachsen aus ihrer Sicht besonders gut für kommende Zeiten aufgestellt sind....

Wichtiger Schritt auf dem Weg zum Erwachsenwerden: Achtklässler in der Region feiern in diesen...

REGION. In DDR-Zeiten war sie ein Muss für jeden Achtklässler, heute ist die Teilnahme an ihr freiwilliger Natur: die Jugendweihe. Demgegenüber entscheiden sich Jugendliche...

Unkraut vergeht nicht – oder doch? Aktion Feldrittersporn – jetzt finden und mitmachen!

An Feld- und Straßenrändern in Sachsen blühen vielerorts bereits die Ackerwildkräuter. Während das leuchtende Rot des Mohns oder das sprichwörtliche Kornblumenblau Jahr für...