Elena Lorenzon: „Auf der Bühne fühlte ich mich frei“

„Übernahmen haben irgendwie mein Leben bestimmt“, überlegt Elena Maria Pia Lorenzon mit einem Lächeln. Freundliche Übernahmen wohlgemerkt – in dem Sinne, dass sie als...

Das Projekt „Restart-19“ läuft

Es ist eine spannende Frage, die zum einen viele Vereine, aber auch viele Fans bewegt: Wie geht’s weiter im Sport? In den Ligen der...

Ein Leben lang auf Holz geklopft: Newcomer für die Xylophone von Greta Bölkow gesucht

Von Thomas Gillmeister Ihr musikalisches Erbe droht sang- und klanglos im Lärm der Welt unter zu gehen. Jahrzehntelang begeisterte Greta Bölkow (89) mit ihren Xylophonen...

Wunderbar klappbar: Antje Stumpe belebt den guten alten Bastelbogen neu

Von Thomas Gillmeister Jetzt kann jedes Kind zum Häuslebauer werden ohne noch mehr Platz zu beanspruchen. Denn Antje Stumpe (40) aus Leipzig entwickelte zusammen mit...

Sonntagsfrühstück: Victoria Coeln über die ästhetischen Möglichkeiten des Lichts, ihre temporäre Heimat Leipzig...

Doch, sie hat Leipzig aufrichtig liebgewonnen in den vergangenen Monaten. Dabei ist Victoria Coeln eine bekennende Wienerin, aber „Leipzig hat schon das Potenzial, zu...

Der Enthüllungsfotograf: Norbert Sander veröffentlicht drittes Buch über seine FKK-Spurensuche

Von Thomas Gillmeister Sommer, Sonne, Strand und Sand(er). Fotograf Norbert Sander (33) hat sich in den letzten Jahren in der Naturistenszene einen Namen gemacht. Nun...

Sonntagsfrühstück: Jasmin Herold über den langen Atem, einen apokalyptischen Ort und neue Ideen

LEIPZIG. Nein, diesen „Bloß-weg-hier“-Impuls gab’s nicht – Jasmin Herold ist ein wenig überrascht: „Das war ja meine Arbeit, da hat sich die Frage nach...

Lebenslust trotz Rheuma

Von Thomas Gillmeister Sie ist jung, steht mitten im Leben und hat Rheuma. Seit rund 20 Jahren. Denn schon als Kind erhielt Nora die Diagnose....

Frühstück: Annika Winkler über Poledance und eine steile Karriere

LEIPZIG. „Für mich ist Poledance einfach der perfekte Sport“, erzählt Annika Winkler mit einem strahlenden Lächeln. Moment mal, Poledance? Ja, längst ist der akrobatische...

Frühstück: Anke Fröhlich-Schauseil über Bernhard Kretzschmar und einen „Ausflug“

LEIPZIG. „Die Radierung ist keine ausgestorbene Technik. Sie ist auch in der Gegenwartskunst präsent“, erklärt Anke Fröhlich-Schauseil. Und dass die Radierung in Döbeln eine große...