Porträt

 

Nach Leukämie auf der Überholspur – Mit 200 PS durchs Leben: Alexandra Richter fährt als Kopilotin Rallye

Sie weiß, wie es ist, am Abgrund zu stehen. Nach der Diagnose Leukämie fühlte sie sich so, als würde ein Auto schon mit zwei Rädern über der Tiefe hängen. Aber Alexandra Richter (30) rettete sich und bezwang den Blutkrebs. Heute gibt sie ihrem Leben eine neue Geschwindigkeit: als Rallye-Kopilotin und Botschafterin für Knochenmarkspenden. mehr...
 
 
 

Aus der Balance – Am kommenden Sonntag würde Erika Zuchold 70 Jahre alt

Sie suchte den Neuanfang und fand im vermeintlichen Paradies den Tod: Erika Zuchold. Nach ihrer spektakulären Sportkarriere konzentrierte sich die Weltklasse-Turnerin auf die Kunst. Doch in den letzten Jahren geriet die Leipzigerin nach schweren Schicksalsschlägen aus der Balance. mehr...
 
 
 

Balkonien mit Biss – Bei Philipp Munzert gibt es essbare Landschaften auf Bestellung

Gärtnern in der Stadt wird immer beliebter. Balkone und Terrassen verwandeln sich zunehmend in Klein-Gärten. Dort wachsen aber nicht nur Blumen. Eigenes Gemüse anzubauen liegt voll im Trend. Wer noch keinen grünen Daumen hat, den nimmt Philipp Munzert (28) an die Hand: Er bietet saisonale Bio-Gemüse-Sets an. mehr...
 
 
 

Mama Afrika – Die ganz persönliche Hilfe der Beate Förster in Kenia

Als sie das erste Mal in Afrika Urlaub machte, wusste sie noch nicht, dass er ihr Leben verändern wird. Weil Beate Förster (49) zwischen Sonne und Safari auch aufgeschlossen für die Einheimischen ist, knüpfte sie schnell Kontakte. Seitdem besteht eine innige Freundschaft zu einer Großfamilie in Kenia. mehr...
 
 
 

Durchblick bei Flaschenöffnern: Ernst Hornauer besitzt rund 3.000 Kapselheber

Am kommenden Rosenmontag wird so manch eine Flasche geöffnet. Ernst Hornauer (61) aus Hohenprießnitz kann dabei ganz wählerisch sein. Denn er sammelt seit rund 30 Jahren spezielle Kapselheber. Inzwischen trug er etwa 3.000 aus aller Welt zusammen. mehr...
 
 
 

Gabelhafte Gabe – Katja Müller verwandelt Nostalgie-Besteck in liebevolle Accessoires

Auch ohne die übersinnlichen Kräfte eines Uri Geller hat Psychologin Katja Müller (39) aus Markkleeberg den Bogen raus, wie sie Besteck verbiegt. Mit stilsicherem Händchen fertigt sie aus alten Gabeln, Löffeln oder Tortenhebern Überraschendes. mehr...
 
 
 

Lach, mei Sachse, lach! – Kabarett-Urgestein Erich Weber von den „Vier Brummers“ wäre am Sonntag 90 Jahre alt geworden

Sie war die erste und einzige Kabarett-Boygroup der DDR. Als die „Vier Brummers“ sorgten die wilden Kerle von anno dunnemals über zwei Jahrzehnte für Lachsalven. Erich Weber hielt lange Zeit als letzter Lebender des Quartetts die Erinnerung wach. Gern hätte er das auch am Sonntag an seinem 90. Geburtstag getan. Doch nun sächselt er wohl im Himmel. mehr...
 
 
 

Bei Anruf Ordnung – Sabine Richter leistet Erste Hilfe im Chaos

Sie beherrscht das Abc der Ordnung aus dem Effeff. Wie ein Papiertiger kämpft sich Sabine Richter (56) auf Wunsch durch das Chaos auf Schreibtischen, in übervollen Ablagen oder Schränken. Konzen­triert arbeitet sich die gelernte Kauffrau durch unzählige Unterlagen und sortiert diese neu. mehr...
 
 
 

Ihre Herzen tanzen im Takt – Michaela und Ronny Gläß fanden auf dem Parkett die große Liebe

Bei dem Ehepaar heißt es täglich „Let’s Dance“. Kein Wunder, denn Michaela (34) und Ronny Gläß (38) lernten sich auf dem Parkett kennen und lieben. Dabei tanzten ihre Herzen so im Takt, dass sie gemeinsam immer öfter Kurse besuchten und nach Feierabend als Tanzlehrer jobbten. Nun betreiben sie ihre eigene Tanzschule. mehr...
 
 
 

Der stille Abschied – Das letzte Geheimnis vom Leipziger Clown Otto Lehmann

Übermorgen ist der fünfte Todestag von Leipzigs kleinstem größten Clown: Otto Lehmann. Im Laufe seines Lebens konnten Millionen Menschen mit ihm lachen, aber am Ende weinte (fast) niemand um ihn. Still und leise schlich er sich mit 76 Jahren aus der Welt, die ihn allein zurückgelassen hatte. mehr...